Together

Die interaktive Projektplattform von Compassion

Marathon? Geburtstag? Grillparty? Grössere Velotour?
Starte dein eigenes Projekt oder schliesse dich einem Projekt an
Gemeinsam befreien wir Kinder aus Armut – eins nach dem anderen!

Was wir zusammen schon erreicht haben:

47

Patenkinder

1505

Mütter und ihre Babys unterstützt

364

Verteilungen von Lebensmittelvorräten

319

Zugang zu Toiletten

269

Haus/Häuser in Haiti

45

Ausbildungswochen finanziert

So geht es

Du bist nur 3 Schritte von deinem eigenen Projekt entfernt

Reaktionsfähiges Bild

1. Beschreibe dein Projekt

Welche Art von Projekt ist es (Lauf, Geburtstag, usw.)? Welche wichtigen Informationen sollten deine Sponsoren sonst noch wissen? Was bewegt dich? Welchen Zweck möchtest du dabei unterstützen und wieso gerade diesen?

Reaktionsfähiges Bild

2. Zweck wählen

Wähle aus, was du konkret mit deinem Projekt unterstützen möchtest. Sichere Toiletten bauen, das Überleben von Müttern und Babies sichern? Oder möchtest du Patinnen und Paten für Kinder in extremer Armut finden?

Reaktionsfähiges Bild

3. Motiviere deine Freunde

Mache dein Projekt in deinem Familien- und Freundeskreis bekannt! Teile den Link deines Projekt-Profils in den sozialen Medien oder per Whatsapp und E-Mail und motiviere so andere Menschen, dich zu unterstützen!

Aktive Projekte

Projekt-Bild

Als 4M Schweiz wollen wir in unserem Jubiläumsjahr eine spezielle Marke der Dankbarkeit setzen. Mach mit uns einen Unterschied und unterstütze Kinder in extremer Armut mit deiner Spende. Compassion möchte bis im Oktober 2024 je 7 sichere sanitäre Anlagen in 7 Kinderzentren in der Kilimanjaro Region bauen. Sichere Toiletten sind grundlegend in der Bekämpfung der Armut. Sie haben einen enormen Einfluss auf die Gesundheit und auch die Bildung von Kindern. Das Projekt kostet insgesamt rund CHF 63’000 und betrifft 2'122 Kinder (und damit immer auch Mitarbeitende, Kirchenmitglieder und Familien). Die Kosten pro Toilettenzugang für ein Kind belaufen sich deshalb auf ca. CHF 30.00. Wir von 4M wollen für 700 Kinder den Zugang zu sicheren sanitären Anlagen finanzieren, was ungefähr einem Betrag von CHF 21’000.- entspricht. Jede Spende hilft und ist enorm wichtig. Der Kilimanjaro-Muskathlon im Februar hat eines der Kinderzentren besucht, in dem das Projekt umgesetzt wird. Lass uns gemeinsam einstehen und uns für Menschen einsetzen, die in extremer Armut leben. Gemeinsam können wir Grosses bewirken!

22 Zugang zu Toiletten von 700
3 %
7 Monate verbleibend

Compassion

Kollektivprojekt

Projekt-Bild

Wir gehen im Oktober nach Togo und werden dort unter anderem das Überlebensprogramm von Compassion besuchen und kennenlernen. Unser Ziel ist, gemeinsam mit euch Mütter und Babys zu unterstützen. Das erste Jahr ist kritisch: Jede Stunde sterben Dutzende von Frauen in der Schwangerschaft oder bei der Geburt. Jedes Jahr überleben 2,3 Millionen Kinder die ersten 28 Tagen ihres Lebens nicht. Viele dieser Todesfälle könnten verhindert werden. <b>Das Programm ermöglicht:</b> <ul> <li>Medizinische Betreuung während der Schwangerschaft</li> <li>Entbindung in einer medizinischen Einrichtung</li> <li>Beratung zum Thema Elternwerden</li> <li>Psychische, soziale und geistliche Betreuung</li> <li>Materielle Unterstützung und Nahrungsmittel</li> <li>regelmässige Treffen mit anderen Müttern</li> <li>Hilfe zur Selbsthilfe: Ausbildung für Einkommenssicherung</li> </ul>Danke für eure wertvolle Unterstützung -<b>jede Spende zählt!</b>

0 Mutter und ihr Baby unterstützt von 15
0 %
5 Monate verbleibend
Projekt-Bild

Una semplice sfida per fare la differenza rinunciando ad un caffè al giorno per garantire cibo a chi sta soffrendo la fame. Negli ultimi due anni il numero di persone in condizioni di grave insicurezza alimentare è passato da 135 milioni a 193 milioni. Quasi il 40% della popolazione mondiale non può permettersi un'alimentazione sana. Nei Paesi in via di sviluppo, con 40 ChF si può coprire il fabbisogno di una famiglia per un mese intero. Ogni donazione, piccola o grande, è preziosa!

19 Verteilungen von Lebensmittelvorräten von 400
4 %
4 Monate verbleibend
Projekt-Bild

im Frisörhandwerk in Oberhofen gibts second hand Kleider und auf Instagram auf dem Charity_Markt weitere Artikel

1 Patenkind von 2
50 %
8 Mütter und ihre Babys unterstützt von 10
80 %
1 Monat verbleibend
Header-Bild

Deine aktion kann viel bewirken

Lebensmittelverteilung

Das Lebensmittelhilfeprogramm ist eine Reaktion auf den massiven Anstieg der Lebensmittelpreise infolge der aktuellen Nahrungsmittelkrise. Mit dem Programm werden Lebensmittelvorräte an Familien in besonders prekären Situationen verteilt.

Mütter und Babies unterstützen

Jeden Tag sterben 17.000 Kinder unter fünf Jahren an meist vermeidbaren Ursachen. Das Überlebens-Programm richtet sich an schwangere Mütter und deren Kinder, die in extremer Armut leben. Es unterstützt sie nachhaltig in ihren gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Bedürfnissen vor und nach einer Geburt. Mütter erfahren dadurch: Ich bin nicht allein und mein Kind kann überleben.

Zugang zu Toiletten ermöglichen

38% der Weltbevölkerung haben keinen täglichen Zugang zu sicheren Toiletten. Compassion baut und saniert Toiletten für Kinder.